Gaias Kinder

Natürlich nachhaltig.

Freihandelsabkommen

Was ist TTIP?

“Das Transatlantic-Trade-and-Investment-Partnership-Abkommen, TTIP, ist kein klassisches Freihandelsabkommen. Es geht nicht um die Abschaffung von Zöllen und Handelsschranken, weil es die zwischen Europa und den USA kaum noch gibt. Ziel ist vielmehr der Abbau von so genannten „nicht-tarifären Handelshemmnissen“. Als Handelshemmnis können die Vertragspartner alles definieren: Verbraucherschutz, Kennzeichnungspflicht, Datenschutz, Arbeitnehmerrechte.

Sofern das Recht dem Handel hinderlich ist (oder auch nur dem Interesse wichtiger Großkonzerne einer Seite widerspricht) soll es „harmonisiert“ werden. Das heißt praktisch meist, dass Standards gesenkt werden. Und zwar durch einen Vertrag zwischen Staaten oder Staatenbünden wie der EU. Die Vertragsverhandlungen finden ohne Transparenz, ohne Debatte und Beteiligung der demokratisch gewählten Parlamente statt. Die Parlamente können am Schluss nur noch Ja oder Nein zu dem ganzen Vertrag sagen.”

Was kommt bei raus?

“Einfuhr von

  • GVO oder GMO (Gentechnisch veränderter Organismus oder Genetically Modified Organism)”
  • Clohrhünchen
  • Nahrungsmittel mit erhöhten Schadstoffwerten: Schimmelmais etc. // schaut im Netz nach TTIP
  • Dann kann sich auch nicht mehr raussuchen ob etwas importiert wird, den die Länder müssen die Importe annehmen.Wer bis hierhin gelesen hat ohne sich zu denken “”wenn man danach geht kann man nichts mehr essen” oder “das ist mir egal, ich kann eh nix daran ändern” der ist schon mal einen Schritt weiter. :O)Wem nutzt diese Freihandelsabkommen?

    Ganz klar den Konzernen, die nur unser “Bestes” wollen.

    Monsanto, Bayer, Nestle und Co. sind nicht deine Freunde.

    Monsanto bastelt munter an GMO Lebensmitteln, patentiert diese und lässt dies dann auf die Menschheit los – ohne die Folgen absehen zu können.
    Bayer tötet unsere Bienen mit ihren Pestiziden.
    Nestle kappt das Wasser und will diese privatisieren.

    Es gibt unzählige Sachen im Internet, nicht alles stimmt, doch es gibt Zusammenhänge – macht euch selbst ein Bild.

    Fazit: STOPP TTIP!!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.